„Aller guten Dinge sind drei !!!“

Dritter Galaabend mit Schmuckauktion des Akademie Labels der Staatlichen Zeichenakademie

 

Am Freitag, den 24. Mai 2013 um 19.00 Uhr veranstaltet die Schülerfirma der Staatlichen Zeichenakademie - das Akademie Label - einen Galaabend. Im Rahmen dieser Veranstaltung sollen 40 Schmuckstücke versteigert werden, die von Schülerinnen und Schülern der Zeichenakademie zum Thema „Aller guten Dinge sind drei!!!“ gestaltet wurden. Eingeladen sind alle Menschen, die sich für modernen Schmuck interessieren.

 

40 Schülerinnen und Schüler der Zeichenakademie sollen aus drei unterschiedlichen Materialien ein Schmuckstück fertigen. Die Firma Heraeus stellt für jede Teilnehmerin und jeden Teilnehmer ein 25 Gramm schweres Silberblech zur Verfügung, der Edelsteinhändler „berckwerk“ aus Hamburg stellt je einen Stein zur Verfügung und das dritte Material sollen die Schülerinnen und Schüler selbst auswählen. Das Ergebnis sind 40 unterschiedliche Schmuckstücke, die alle aus den identischen Ausgangsmaterialien entstanden sind. Diese werden dann im Rahmen eines Galaabend versteigert. Das Anfangsgebot liegt bei 99,- €. Der Erlös aus dieser Veranstaltung soll den Projekten der Schülerfirma zu Gute kommen, so soll unter anderem die Präsentation auf der Eunique, der Zeughausmesse 2013 und ein Fotographie-Kurs bezahlt werden.

 

Download Leitet Herunterladen der Datei einEinladung