Tag der offenen Tür an der Zeichenakademie Hanau am Samstag, 24.11.2018, 10.00-16.00 Uhr

Schmuck, Gerät und Literatur

8. Schmuckauktion der Staatlichen Zeichenakademie am 25. Mai im Kulturforum Hanau

„Wort für Wort – Zeile für Zeile“ lautet diesmal das Motto für die zukünftigen Absolventinnen der Staatlichen Zeichenakademie in Hanau. In der gestalterischen Arbeit geht es um Literatur und das Schreiben - der Schriftsteller Stephan Thome hat die Schirmherrschaft für das Projekt übernommen. Öffnet internen Link im aktuellen Fenster(mehr...)


Samuel Maßmann, Ohrhänger, „spare parts“, 2017, Alpaka, 925/000 Silber, Seide; 1. Preis, Rotary Gestaltungspreis 2017; Berufsfachschule Goldschmieden

Hessenweit offener Gestaltungswettbewerb 2018

Der Gestaltungspreis der Rotary Stiftung Zeichenakademie Hanau dient der Pflege und Förderung des kunsthandwerklichen Schaffens in der Branche. Durch die Vergabe des Gestaltungspreises soll das Engagement für zeitgenössische Gestaltung und Formfindung angeregt und gefördert werden. Öffnet internen Link im aktuellen Fenster(mehr...)


Abschlussarbeiten der Berufsfachschule 2018

Abschlussarbeiten der diesjährigen Absolventinnen und Absolventen der Berufsfachschule aus den Bereichen Goldschmieden, Silberschmieden, Metallbildnern, Gravieren und Edelsteinfassen. Öffnet internen Link im aktuellen Fenster(mehr...)


HammerClub Treffen 2018

Das europäische Silberschmiede-Symposium in Hanau

»HammerClub – Das Silberschmiedeforum« Treffen ist seit 2002 als eine zwanglose Gemeinschaft von Silberschmieden aus verschiedenen europäischen Ländern und darüber hinaus, ebenso ein weites Spektrum von Silber-Interessenten und Enthusiasten.

Nach Städten wie z.B. Hamburg, Berlin, Kopenhagen/DK, Trondheim/N oder Antwerpen/B ist es uns eine große Ehre, das Treffen vom 4.-6. Mai 2018 in Hanau auszurichten. Öffnet internen Link im aktuellen Fenster(mehr...)


Die Preisträgerinnen des 12. Rotary Gestaltungspreises

Am vergangenen Tag der offenen Werkstatt der Zeichenakademie sind die Preisträger des 12. Gestaltungspreis der Rotary-Stiftung Zeichenakademie ausgezeichnet worden.

Für die Jury war es keine einfache Entscheidung Öffnet internen Link im aktuellen Fenster(mehr...)


«Willkommen in der Zeichenakademie»

Ein Objekt vor dem Hauptportal
Turm / Holzlatten, Nägel, Leim, _ H 4,30 m / B 2,20 m

Projektwoche 2017 _Mo. 26.06. bis Do. 29.06.17
Idee, Planung, Umsetzung ca. 20 Std.

Öffnet internen Link im aktuellen Fenster(mehr...)

 


Archiv 1950–1910

Arbeiten aus dem Archiv der Staatlichen Zeichenakademie Hanau

 

Nach der Vorjahres-Ausstellung „Archiv – die letzten 60 Jahre“, widmet sich die nun folgende Präsentation von ausgewählten Arbeiten, den 40 Jahren, die diesen voraus gehen. Einem Zeitraum, in dem sich zwei Weltkriege ereigneten. Dies hat, wie man den noch vorhandenen Dokumenten entnehmen kann, zu erheblichen Einbußen im Bestand des Archivs geführt. Umso erfreulicher ist es, dass für die aktuelle Ausstellung immer noch aus einem ansehnlichen Archivbestand ausgewählt werden konnte.

 

Es werden in der Ausstellung auch die Neuzugänge des letzten Jahres in das Archiv der Zeichenakademie präsentiert. Hier wird das Bemühen, die Bestände des Archivs weiter auszubauen, und auch das jeweils aktuelle Schmuckschaffen in die Sammlung aufzunehmen dokumentiert.

 

Die Staatliche Zeichenakademie wurde 1772 als Zeichenschule für angehende Gold- und Silberschmiede gegründet. Seit dieser Zeit wurden Zeichnungen gesammelt, die in einer eigenen Abteilung des Archivs aufgehoben werden.

1889 kamen Fachwerkstätten an der Zeichenakademie hinzu und ab diesem Zeitpunkt entstanden auch Schmuckstücke und Silbergerät an der Schule.

Seit dieser Zeit werden Arbeiten, die an der Akademie entstanden sind gesammelt und, wie aus den Unterlagen hervorgeht, um die Jahrhundertwende 1900 sogar Gegenstände, die man für nachahmenswert erachtete im Kunsthandel angekauft.


Vortrag "Zur rechten Zeit am rechten Ort" - Tabea Reulecke

Zum Vortrag der Hanauer Stadtgoldschmiedin 2017 laden wir Sie und und Ihre Freunde herzlich ein.

Am Donnerstag, 22.06.2017, 15.00 Uhr im Forum der Zeichenakademie Hanau.

Arbeitsaufenthalte in der ganzen Welt haben die Künstlerin in ihrer
Arbeit beeinflusst: „An diesen Orten entstanden immer wieder neue Kollektionen von Schmuckstücken oder Sammlungen von Objekten. Sie waren geprägt durch spezielle Thematiken, die mich gerade im Ausland beschäftigten und die Möglichkeiten der Herstellungsweise in den jeweiligen Werkstätten. (…).“ (Tabea Reulecke) www.tabeareulecke.com


7. Schmuckauktion des Akademie-Labels der Staatlichen Zeichenakademie Hanau

 

am Freitag, den 12. Mai 2017 findet der diesjährige Galaabend mit Schmuckauktion des Akademie Labels der Staatlichen Zeichenakademie im Comoedienhaus Wilhelmsbad statt.

Um 19.00 Uhr eröffnet die Stadtverordnetenvorsteherin Frau Beate Funck die Ausstellung der Schmuckstücke. Ab 20.00 Uhr werden die Stücke versteigert.

„schwerelos“ – Gegenstände haben kein Gewicht und schweben frei im Raum. Über 40 Arbeiten der zukünftigen Absolventinnen und Absolventen der Zeichenakademie werden versteigert. Öffnet internen Link im aktuellen Fenster(mehr...)


Die Silbertriennale ist ein internationaler Wettbewerb im Bereich des Silberschmiedens und der Metallgestaltung und wird alle drei Jahre von der Gesellschaft für Goldschmiedekunst in Zusammenarbeit mit der Stadt Hanau veranstaltet. Für die diesjährige Silbertriennale Ausstellung wählte die Fachjury 65 Künstler aus 17 Ländern aus, die 77 Arbeiten im Deutschen Goldschmiedehaus präsentieren. Die Zeichenakademie ist mit 11 Silberschmieden vertreten, von denen zwei sogar zu den diesjährigen Preisträgern gehören. Öffnet internen Link im aktuellen Fenster(mehr...)


Das Geheimnis um den 11. Rotary Gestaltungspreis ist gelüftet

Die große Preisverleihung des 11. Rotary Gestaltungspreises fand am Samstag, den 26.11.2016 im Anschluss an den Tag der offenen Werkstatt in der Zeichenakademie statt.

Im Namen der "Rotary Stiftung Zeichenakademie" verliehen die Präsidenten der Rotary Clubs Hanau und Hanau-Maintal, Dr. Martin Lückhoff und Thomas Wendt gemeinsam mit  Gabriele Jahns-Duttenhöfer, Direktorin der Zeichenakademie, 4 Belobigungen und 2 Preise.  Öffnet internen Link im aktuellen Fenster(mehr...)


Jurierung des 11. Rotary Gestaltungspreises

Die Jury hat ihre Arbeit erledigt! Beate Eismann, Jantje Fleischhut und Sascha Arnold haben sich die Auswahl der diesjährigen Preise nicht leicht gemacht. Jetzt dürfen wir auf die Preisträger gespannt sein. Die Preisverleihung findet am Samstag, 26.11.2016 um 16.00 Uhr im Anschluss an den Tag der offenen Werkstatt in der Zeichenakademie statt. Öffnet internen Link im aktuellen Fenster(mehr...)


Zum sechsten Mal findet der Galaabend mit Schmuckauktion der Staatlichen Zeichenakademie statt

20. Mai 2016

18.00 Uhr Foto- und Schmuckausstellung

20.00 Uhr Versteigerung

im Brockenhaus Hanau (Lamboystraße 52)

Am 20 Mai 2016 werden 40 Schmuckstücke, gestaltet von Studierenden der Staatlichen Zeichenakademie Hanau, zu Gunsten der Sophie-Scholl-Schule Hanau versteigert. Um 18.00 Uhr beginnt die Veranstaltung mit einer Foto-Ausstellung von Anne Berger. Sie hat die geistig und körperlich behinderten Künstler des KunstRaum Hanau als „Schmuckmodels“ abgelichtet. Ab 20.00 Uhr kommen dann die Schmuckstücke unter den Hammer, das Anfangsgebot liegt jeweils bei 99 Euro. Öffnet internen Link im aktuellen Fenster(mehr...)


Neues Abendmahlsgerät, von Schülern für Studenten

Vom 09. März bis 27. April können Entwurfsstudien bis hin zum fertigen Modell betrachtet werden. Öffnet internen Link im aktuellen Fenster(mehr...)


In diesem Jahr haben sich 56 Absolventen den Anforderungen der Abschlussprüfung gestellt und erfolgreich bestanden.

Jeder der unterschiedlichen Fachbereiche formulierte ein eigenes Thema und damit die Grundlage der gestalterisch, formalen Auseinandersetzung der praktischen Abschlussarbeit. Öffnet internen Link im aktuellen Fenster(mehr...)


Franca Ullrich, 1. Gestaltungspreis 2014, „Unter der Haut“, 2 Ketten, Kupfer, Messing, Stahl; 5. Semester Berufsfachschule Goldschmieden

Hessenweit offener Gestaltungswettbewerb 2016

Der Gestaltungspreis der Rotary Stiftung Zeichenakademie Hanau dient der Pflege und Förderung des kunsthandwerklichen Schaffens in der Branche. Durch die Vergabe des Gestaltungspreises soll das Engagement für zeitgenössische Gestaltung und Formfindung angeregt und gefördert werden. Öffnet internen Link im aktuellen Fenster(mehr...)